Demnächst am 26.10.2014

Der Photograph Ludwig Weh und das Ensemble Inversa spannen zusammen

„LE QUATTRO STAGIONI“ -
eine musikalische Bilderreise durch die vier Jahreszeiten

Bilder: Ludwig Weh
Musik: Ensemble Inversa

Im kreativen Zusammentreffen vom langjährigen, weitum bekannten Bergsteiger und Fotografen Ludwig Weh („Wallis deine Berge“, „Alpenpässeweg“ und „Weitende Welten“) und dem jungen Ensemble Inversa (Hanspeter Oggier / Panflöte, Laida Alberdi / Violine, Marielle Oggier / Querflöte und Sarah Brunner / Orgel) finden sich zwei auf ihrem Gebiet höchst passionierte Partner. In vier Aufführungen in Kirchen im Oberwallis führen ab Februar 2015 faszinierende Bilder Ludwig Wehs und ein spannendes musikalisches Programm durch die vier Jahreszeiten und versprechen ein Eintauchen in packende Bild- und Klangwelten.

Auftrittsorte:
Saas-Fee
Leukerbad
Visp
Visperterminen


05.01.2013

CD-Taufe

Taufe der neuen CD mit Werken von J.S. Bach, G.Ph. Telemann, A. Vivaldi und C. Schumann
im Anschluss an das Konzert in der Dreikönigskirche.
Apéro im Pfarreisaal Visp. Alle Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher sind herzlich eingeladen!

Ort: Dreikönigskirche Visp VS (Details)


08.10.2012

neue CD: J.S. Bach, G.Ph. Telemann, C. Schumann, A. Vivaldi

erhältlich ab Dezember 2012

aufgenommen in der Dreikönigskirche Visp, Juli 2012

Hanspeter Oggier, Panflöte
Laida Alberdi, Violine
Marielle Oggier, Querflöte / Bassquerflöte
Sarah Brunner, Orgel



Georg Philipp Telemann
12. Pariser Quartett in e-moll, TWV 43:e12

Johann Sebastian Bach Suite in c-Moll, BWV 997
arr.: Diethard Hellmann

Clara Schumann Praeludium und Fuge in g-Moll, op. 16, bearbeitet von Laurent Jospin, Vivienne Olive

Praeludium und Fuge in B-Dur, op. 16, 2
bearbeitet von Joachim Dorfmüller

Praeludium und Fuge in d-Moll, op. 16, 3
bearbeitet von Joachim Dorfmüller


Antonio Vivaldi Concerto in a-moll , op. 3/8 (original für 2 Soloviolinen)


07.10.2012

CD "diz-diz" (Label incantare)

CD-Aufnahme mit zeitgenössischen Werken des baskischen Komponisten J.M. Alberdi.

Ab sofort erhältlich!

Recorded at Radiostudio Zürich im Januar 2012

Laida Alberdi, Violine
Marielle Oggier, Querflöte
Hanspeter Oggier, Panflöte
Sarah Brunner, Klavier

Programm:

Jesús Maria Alberdi Beristáin (*1947)
1. Hirurth (2007)
Trio für Violine, Panflöte und Klavier
2. Oda a Delfos (2010)
Violine solo
3. Caleidoscopio (2009) I und II
Trio für Violine, Panflöte und Querflöte

Ort: Radiostudio Zürich (Details)


© 2012 Ensemble Inversa  |  Gestaltung: Tobias Najer  |  Programmierung: Olivier Girard  |  Admin